Von der Kunst im Bilde zu sein

SILKE LEOPOLD

 


Ju

Junia stellt ihre Werke in der Bücherei Wilhelmsdorf aus

Junia Bichler 

wohnt in Wilhelmsdorf, 11 Jahre jung

 

 

Im Gespräch: An der Kunst mag ich, dass ich selbst entscheiden kann, was ich machen möchte, neue Sachen ausprobieren und erfinden kann. Kunst ist für mich mit den Farben spielen. Ich mag freche Farben und lasse auf meinen Bildern oft  Zahlen, Buchstaben und Papierschnipsel fliegen. Manchmal wimmelt es auf meinen Bildern und es erscheinen lustige Szenen. Ich mag es, schwierige und herausfordernde Sachen zu malen oder Dinge aus dem Alltagsleben nachzubauen. Kunst ist für mich außerdem die Befreiung vom Schulalltag und vom Muss und Soll, denn in der Kunst kann ich meiner Phantasie freien Lauf lassen.

Seit 2012 im Atelier 33.