Von der Kunst im Bilde zu sein

SILKE LEOPOLD

LeKunst > Malwerkstatt > Malertreffen wer wann > Efklia Grigoriadou

Efklia Grigoriadou

Efi

1962 in Drama (Makedonien, Nordosten Griechenlands) geboren

seit 1991 in der Malwerkstatt

 

Ausstellungen

1991, 1993, 1995, 1997 (6. Preis), 1999 (16. Preis), 2001, 2003 (13. Preis), 2005, 2007, 2009, 2011, 2013, 2015 Bundes-Kunstpreis für Menschen mit einer Behinderung Radolfzell

1991 Bad Wurzach Kolpinghaus

1992 – 2016 Werkwoche zu den Sigmaringer Kunsttagen für Menschen mit Behinderungen in den Ateliers im Alten Schlachthof mit Ausstellung, Sigmaringen

1993 Wehr-Öflingen (Ehrenpreis)

1995 Kreissparkasse Friedrichshafen

1996 Ausstellung “Spuren” Fachtagung Gotthilf-Vöhringer-Schule Wilhelmsdorf, Pius-Scheel-Haus Bad Wurzach

1997 Sparkasse Waaghaus Ravensburg

1998 – 1999 Wanderausstellung „Einblicke

2000 – 2003 Wanderausstellung „eine vorbeifliegende Schnecke

2006 – 2014 Kunstwochen Italien, Deutschland, Frankreich

2005 – 2016 Gemeinschaftsausstellung Wilhelmsdorf

2014, 2016 Lothar-Späth-Förderpreis, Ausstellung Wehr

2014 - 2016 Wanderausstellung „Kunst trotz(t) Handicap, Berlin

2015 Kulturverein Scheune Wilhelmsdorf … wenn der Wind durch die Zeiten weht

 

Künstlerische Einblickeefik

Ihre Arbeiten sind durch zwei unterschiedliche Ebenen gekennzeichnet. Malerisch gestaltet sie fließend Farbflächen in gleicher Richtung, übermalt wieder und wieder in sanftem gleich bleibendem Rhythmus. Gelangt sie an die Oberfläche und ist die Trocknung abgeschlossen, zeichnet sie willkürlich Körper in die Stille der farbigen Spuren, in den Akt der Erinnerung.

Menschen, Vögel in Schachteln, objekthafte Formen, strahlende Setzungen vor losem Hintergrund, archaisch wirkende Zeichen, die in Beziehung zueinander gesetzt wurden … persönlich heilige Orte.